• DE
Business Stuhl in Raum

Zwischenberichte

Home Unternehmen Investor Relations Veröffentlichungen Zwischenberichte

Zwischenberichte

Am 10. November 2022 hat A.S. Création den Zwischenbericht zum 30. September 2022 veröffentlicht:

 

A.S. Création verzeichnete in den ersten neun Monaten 2022 einen Rückgang der Konzernumsätze um 8,0 Mio. € bzw. 7,3 % von 110,5 Mio. € im Vorjahr auf 102,5 Mio. € im Berichtszeitraum. Neben den gesunkenen Umsätzen belasten die erheblichen Preissteigerungen auf den Beschaffungsmärkten die Ertragslage von A.S. Création im laufenden Geschäftsjahr. Für die ersten neun Monate des Geschäftsjahres 2022 weist A.S. Création somit einen operativen Verlust von -2,7 Mio. € aus, nachdem im entsprechenden Vorjahreszeitraum noch ein operativer Gewinn von 5,5 Mio. € erzielt wurde.

 

Bis zum Ende des Jahres 2022 erwartet der Vorstand keine grundsätzliche Veränderung der Nachfragesituation und der operativen Ertragslage und geht davon aus, dass A.S. Création auch im vierten Quartal 2022 in der Verlustzone liegen wird. Um A.S. Création zukünftig wieder in die Gewinnzone zu bringen, wurde ein umfangreiches Restrukturierungsprogramm gestartet.
 

 

Finanzkennzahlen

    01.01.-30.09.
2018
01.01.-30.09.
2019
01.01.-30.09.
2020
01.01.-30.09.
2021
01.01.-30.09.
2022

Umsatz

Operatives Ergebnis (EBIT)

Ergebnis vor Steuern 

Ergebnis je Aktie

T€

T€

T€

€/Aktie

102.659

-2.031

-4.032

-1,53

108.303

4.208

5.506

1,59

105.621

1.360

820

-0,24

110.515

5.525

5.162

1,40

102.458

-2.700

-3.127

-0,67

Cash-flow aus betrieblicher Tätigkeit

Investitionen

Abschreibungen

T€

T€

T€

2.762

6.023

4.714

-4.748

4.226

4.721

8.798

2.636

4.478

6.748

3.733

4.515

-3.586

2.365

4.512

Anzahl der Mitarbeiter (Durchschnitt)

 

753

749

746

770

756

 

© 2023 A.S. Création Tapeten AG